Mal eben nach Zinnowitz

Unter diesem Motto stand die diesjährige Ostseetour der Radsportler. Los ging es am Samstag, in aller Hergottsfrühe, bereits um 3 Uhr in Leipzig. Bis Mittag fuhr das Feld bei bestem Wetter in einem 32er Schnitt gen Norden.

Die vogtländischen Radfahrer der Ostseetour 2021.

Dann bremste Regen und Sturm die Fahrer auf dem Weg zur Ostseeküste, wo sie gegen 21 Uhr nach 463 gefahrenen Kilometern das Ostseebad Zinnowitz auf Usedom erreichten.

Allen Teilnehmern wünschen wir gute Erholung nach den Anstrengungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.